Das V. Lenzer Verlagskollektiv stellt sich vor

Das V. Lenzer Verlagskollektiv stellt sich vor

Am Mittwoch, den 26. Juni 2019 ist es soweit: Wir treten an die Öffentlichkeit! Um 20 Uhr stellen wir euch in der Ligsalzstraße 8 in München unser Konzept vor. Dabei wollen wir insbesondere darauf eingehen, wie wir die Strukturen des Verlags gestalten wollen, damit er mit anarchistischen und antikapitalistischen Prinzipien vereinbar ist.

Wir haben dabei zwei Hauptanliegen: Einmal dass unsere Publikationen allen zugänglich gemacht werden, und zweitens dass der Verlag eine offene Struktur besitzt, die allen Interessierten die Möglichkeit bietet mitzumachen. Außerdem möchten wir bestenfalls allen Beteiligten eine angemessene Vergütung zu kommen lassen.

Weiterhin wollen wir euch natürlich unser erstes Programm vorstellen, das bereits Ende diesen Jahres erscheinen soll!

Wir freuen uns auf euer Kommen.

26. Juni | 20 Uhr | Ligsalzstraße 8, 80339 München


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.